Weshalb wir 2017 der Jungen Union beigetreten sind
19. Juli 2017
Unser Wahlkampf für die Bundestagswahl 2017
23. September 2017

Onur Bayar und Christopher Förster im Wahlkampf 2016

Liebe Freunde,

die Monate vor jeder Parlamentswahl sind stets die spannendsten. Eine intensive Zeit, in der wir uns alle stark einbringen und viel Kraft investieren. Es macht wirklich viel Spaß, sich für die eigenen Ideale einzusetzen und für eine vernünftige Regierung und eine lebendige Demokratie zu kämpfen.
Aktuell sind wir am wahlkämpfen für den Wiedereinzug von Christina Schwarzer in den Deutschen Bundestag. Die Plakate haben bereits angehangen und den ersten Teil unseres Haustürwahlkampfs bestritten. Bis zum 24.09. heißt es jetzt alles geben, weil 4 Jahre keine Landesparlaments- und Bundestagswahl stattfinden wird.

Bei der vergangen Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus hatten wir das Privileg, das gleich zwei Leute aus den Reihen unserer JU für ein Direktmandat kandidieren konnten.
Christopher Förster unser langjähriger JU Vorsitzender kandidierte für den Wahlkreis Britz und Onur Bayar unser aktueller Vorsitzender für den Wahlkreis Nord-Neukölln. Wie der Wahlkampf verlief könnt ihr auf den Facebook-Seiten und den Internetseiten der jeweiligen Kandidaten euch genauer ansehen.
Onur selbst war zwar traurig aufgrund des schlechten Abschneidens, aber die Tatsache, dass durch die Kandidatur eines noch so jungen Kandidaten viele Schüler motiviert worden sind, durch Podiumsdiskussion und Straßenwahlkampf, sich selbst politisch einzubringen, ist schon der größte Gewinn selbst den man hätte erzielen können.

als ich im Herbst 2014 der Jungen Union und der CDU beigetreten bin, wusste ich nicht, was auf mich zukommt. Was macht man in einer Partei? Wie bringt man sich ein? All solche Fragen sollten jedoch mit der Zeit beantwortet werden. Denn in den darauffolgenden Monate wurde klar: man trifft auf nette junge Leute, die eines gemeinsam haben: sich aktiv politisch einbringen zu wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*