Neuigkeiten
17.02.2016, 15:13 Uhr
Bundesweiter Start der Initiative „Code your Life“
Neuköllner Walter-Gropius-Schule gehört zu den Starter-Schulen
In der Arbeitswelt von morgen werden mehr als drei Viertel der Arbeitsplätze direkt oder indirekt mit digitalen Technologien zu tun haben. Unternehmen suchen händeringend Nachwuchskräfte im Bereich IKT: 43.000 Stellen für IT-Spezialisten sind derzeit unbesetzt. Mit der Bildungsinitiative „Code your Life“ will Microsoft deshalb 10- bis 14-jährige Kinder und Jugendliche an das Programmieren heranführen.
Zunächst erhalten 100 Schulen sowie Kinder- und Jugendeinrichtungen Starterpakete, um das Code your Life-Programm umzusetzen. Darüber hinaus können sich weitere interessierte Einrichtungen ab sofort unter www.code-your-life.org anmelden, um mithilfe von Code your Life Programmieren zu unterrichten. Die Teilnahme am Code your Life Programm ist kostenlos. 

Zum Start des bundesweiten Programmes wurden die ersten Code your Life Starterpakete an politische Botschafter und Schulvertreter übergeben. Unter den 100 Starter-Schulen gehört auch die Neuköllner Walter-Gropius-Schule. Gemeinsam mit den stellvertretenden Schuldirektor, Herrn Neumann, habe ich an der Auftaktveranstaltung teilgenommen und das Starterpaket entgegen genommen. Es freut mich sehr, dass eine Neuköllner Schule eines der 100 Starterpakete bekommen hat.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon